Tag der Architektur am 24./25. Juni 2017

In jedem Jahr wird im Juni  deutschlandweit der Tag der Architektur veranstaltet. Architekten präsentieren gemeinsam mit den jeweiligen Bauherren neueste Gebäude. Die Hansestadt Anklam ist seit vielen Jahren kontinuierlich bei diesem Anlass vertreten und macht so durch die Bauvorhaben in der Stadt positiv auf sich aufmerksam.

Der Stadtumbau am Markt war bereits im vergangenen Jahr das Anklamer Thema. Das soll in diesem Jahr fortgeführt werden. Die in der Hansestadt Anklam tätigen Architekten sind aufgerufen, ihre Projekte unter dem bundesweiten diesjährigen Motto „Architektur schafft Lebensqualität“ vorzustellen.

Informationen zu den Präsentationen in diesem Jahr folgen in Kürze nach Einreichung der Vorschläge bei der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern.